Ruinensaal


Der Südflügel des Schlosses wurde 1550-52 in erster Linie als Wohnung für König Christian III. und seine Gemahlin, Königin Dorothea, erbaut. 



Bei der Restaurierung wurde keine Wiederherstellung der Stockwerke des Südflügels angestrebt, sondern die Ruine als Ausdruck einer dramatischen Episode in der Geschichte des Schlosses und des gesamten Reichs gestaltet. Die hohen Leimholzsäulen stehen auf neuen Fundamenten im Keller des Flügels; sie reichen durch alle Stockwerke hindurch und tragen die Dachkonstruktion. Die Geschossdecken, die bei der Restaurierung eingefügt wurden, werden ebenfalls von den Säulen getragen. Die mit Holzschindeln verkleidete Südwand ist an der Dachkonstruktion aufgehängt. 


Die drei Gehstege aus Stahl hängen an der Dachkonstruktion und dienen gleichzeitig als Gegengewicht zur Südwand.




Der Südflügel dient als Rahmen für die großen wechselnden Ausstellungen von internationalem Format, die Koldinghus in den letzten Jahren weit und breit bekannt gemacht haben. 

Start
Projektor
Danish
English
Deutsch
YouTube
Visit our Facebook site
Home
Print
Sitemap
 

Öffnungszeiten

Täglich 10.00-17.00 Uhr..
Geschlossen 24. - 25. Dezember und 30. Dezember - 1. Januar.

PReise

 

Erwachsene

90 DDK

Studenten

45 DDK



 

Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.

PARKEn

Parkplätze für die Gäste finden Sie im Stallhof.

 

Parkgebühr: 11 kr. pro Stunde. 

FINDen sie KOLDINGHUS

Koldinghus 1
DK-6000 Kolding

GPS-koordinat: 55˚ 29’ 26˚N, 9˚ 28’ 20˚E

 

Finden Sie Ihren Weg zum Museum »

KOLDINGHUS KONTAKTen

Museet på Koldinghus
Koldinghus 1

6000 Kolding
Postboks 91

T. 0045 76 33 81 00
E-mail: museum@koldinghus.dk

 

Madkælderen

T: 0045 75 50 47 98

E-mail: info@madkælderen.dk